Bezirkseinzelmeisterschaften am 04.02.2024 in Leverkusen

Insgesamt hatten sich von uns für die Bezirkseinzelmeisterschaften 12 Judokas qualifiziert (U11/U15/U18). Jannis und Ralf fuhren als Betreuer in die Sportstätten von Bayer Leverkusen, um dort die Starter vom Judo Club Merkstein in Empfang zu nehmen. In einer Halle mit 5 Matten und zwischenzeitlich etwas chaotischen Abläufen waren so zwischenzeitlich bis zu 4 Kämpfer:innen des JC Merksteins gleichzeitig aktiv. An dieser Stelle vielen Dank an die Eltern, Geschwister und sonstigen Verwandten, die bei der Betreuung tatkräftig unterstützt haben – ohne euch wäre es für Jannis und Ralf allein schwierig geworden!

Weiterlesen

Kreismeisterschaften der U11/U15 und Kreiseinzelturnier der U13 am 21.01.2024 in Aachen-Walheim

Am Sonntag fuhren Silas und Ralf schon früh nach Aachen-Walheim, um dort unsere Judokas auf das erste Turnier in diesem Jahr zu begleiten. Von 18 Gemeldeten sind dann tatsächlich 17 Judokas angetreten, ein sehr guter Wert für unseren kleinen Verein. Lest hier die Ergebnisse sowie einen Bericht zum Turnier.

Weiterlesen

Nordrheinmeisterschaft am 04.06.2023

Am Sonntag ging es mit Eva zur Nordrheinmeisterschaft nach Swisttal, für welche sie sich durch ihre Leistungen bei der Bezirkseinzelmeisterschaft qualifiziert hatte. Die Besten aus den Bezirken Köln und Düsseldorf gingen hier an den Start.
Eva konnte den ersten Kampf durch eine schöne Fußtechnik mit Ippon für sich entscheiden.
Sie zeigte erneut ihre Flexibilität im Kampfgeschehen, was immer schön zu beobachten ist als Trainer. Den zweiten Kampf musste sie leider abgeben. Hier fehlte es zu diesem Zeitpunkt auch an Kondition, was dann zu fehlender Konzentration führte und auch eine unglückliche Landung auf dem Kopf zur Folge hatte. Hier musste sich Eva nun entscheiden aufzugeben oder trotz Schmerzen den dritten Kampf anzutreten. Eva entschied sich für das Letztere. Diesen Kampf konnte sie erneut nach einer souveränen Vorstellung für sich verbuchen und so stand Eva am Ende des Tages als Dritte auf dem Podium und auch die Schmerzen waren etwas vergessen.


Insgesamt eine prima Leistung! Gratulation an Eva.
Ralf

Turnierrückblick April/Mai 2023

Im April waren wir mit einigen Judokas auf internationalen Turnieren in Belgien. An dieser Stelle muss erwähnt werden, dass diese Wettkämpfe auf einem sehr hohen Niveau stattfinden, auch der Kampfstil der belgischen Judokas ist für unsere Kämpfer sehr gewöhnungsbedürftig. Bestimmte Dinge, die bei uns verboten sind, sind in Belgien erlaubt. Sich dann auf diese neue Kampfsituation einzustellen, ist nicht ganz einfach. Daher war hier das Ziel sich an diese Art der Kämpfe zu gewöhnen und gleichzeitig die härtere Gangart zu nutzen, um bei den ausstehenden Turnieren davon profitieren zu können. Weiterlesen für Ergebnisse:

Weiterlesen

Bezirksmeisterschaft Köln am 04.02.2023

Am frühen Samstag ging es für 14 qualifizierte Judokas zur BEM (U11/U15/U18) nach Swisttal. Eine wirklich tolle Teilnehmerzahl, was uns auch bei Trainern und Betreuern anderer Vereine zum Gesprächsthema machte. Auf dieser Ebene ist das Niveau erkennbar höher und die Kämpfe daher auch anspruchsvoller. Nur wer vom ersten Kampf an eine konzentrierte Leistung abrufen und aktives Judo zeigen kann, hat hier eine Chance einen Podestplatz zu belegen. Das mussten einige Judokas von uns auch genauso
feststellen, denn es zeigte sich schnell, dass hier die besten Judokas aus den Kreisen auf der Matte standen. Für einige war daher nach zwei verlorenen Kämpfen das Turnier schnell beendet, jedoch sind auch diese Kämpfe sinnvoll und dienen der Erfahrung.
Einige von uns konnten aber genau diese Leistung abrufen und wurden am Ende mit Podestplätzen belohnt.

Weiterlesen

Benjamini-Turnier am 4.12 in Kohlscheid

Am 2. Advent starteten wir mit 5 unserer Judokas beim Benjamini-Turnier in Kohlscheid, ausgerichtet von Sakura Herzogenrath, also für alle eine sehr kurze Anreise. Von den fünf Judokas die für uns antraten, erreichten drei den ersten Platz, außerdem gab es jeweils einen zweiten und einen dritten Platz, wie das genau ablief lest ihr im Detail hier.

Weiterlesen

Turnierbericht U18 Bezirkseinzelmeisterschaft in Wermelskirchen

Am vergangenen Wochenende stand das erste Turnier nach der Sommerpause an. Da es sich diesmal ausschließlich um ein U18 Turnier gehandelt hat und Judoka in dieser Altersklasse nicht nur in unserem Verein, sondern auch generell rar gesät sind, beginnt die U18 genau wie die U21 und die Senioren erst auf Bezirksebene. Für uns an den Start ging in diesem Jahr zum ersten Mal unsere Marcella.

Weiterlesen

Turnierbericht: Bezirksmeisterschaft U11 und U13 in Swisttal

Nachdem wir in der letzten Woche in Jülich die Kreismeisterschaft unsicher gemacht haben, war am Samstag dem 21. Mai die Bezirksmeisterschaft in Swisttal an der Reihe. Mit ganzen 9 Judokas, vielen Eltern, Geschwistern und den Trainern Ralf und Daniel konnten wir anreisen und in der Halle eine spürbare grüne Note mit unseren Vereinsjacken und T-Shirts hinterlassen. Auch einige Podiumsplatzierungen und gute Kämpfe gab es zu bestaunen.

Weiterlesen